Monika Köhler geb. Köhler

geboren am 31. Dezember 1944 in Poischwitz (Schlesien)
gestorben am 29. September 2017 in Bonn

Du kannst weinen, dass ich gegangen bin,
oder du kannst lächeln, dass ich gelebt habe.
Du kannst deine Augen schließen und bitten, dass ich wiederkomme,
oder du kannst sie öffnen und sehen, was ich dir zurückgelassen habe.
Dein Herz kann leer sein, weil du mich nicht mehr sehen kannst,
oder es kann voll der Liebe sein, die ich für dich hatte.
Du kannst immer daran denken, dass ich gegangen bin,
oder du kannst mich im Herzen tragen und in dir weiterleben lassen.
Du kannst weinen und leer sein,
oder du kannst tun, was ich von dir wollte:
dass du lächelst, deine Augen öffnest,
Liebe gibst und weitergehst.

(Verfasser unbekannt)

Kerzen

Kerze

Martin Schlüter
entzündete diese Kerze am 9. Dezember 2017 um 5.26 Uhr

Du warst ein ganz besonderer Mensch, an den man sich auch nach Jahrzehnten noch gern erinnert.